Überdachte Terrassen - Schutz vor Regen und direkter Sonneneinstrahlung

Pflegeleicht und rostfrei ist eine Terrassenüberdachung aus Aluminium. Diese Überdachungen haben meist Fütterungen aus Glas oder Plexiglas und lassen daher noch viel Licht auf die Terrasse.  Auch der Baustoff Holz eignet sich sehr gut für solche Bauvorhaben. Er ist natürlich und beliebt – bedarf aber einer regelmäßigen Pflege. Eine weitere Möglichkeit einer dauerhaften und stabilen Terrassenüberdachung ist das Eindecken des Grundgerüstes aus Holz mit Schindeln.

Markisen gelten als Flexible Terrassenüberdachungen. Sie werden an der Hauswand befestigt und lassen sich je nach Bedarf aus-  und einkurbeln.

Eine weitere einfache und meist preisgünstige Variante ist das Sonnensegel. Die Stoffe bieten eine unendliche Fülle an Farben und Mustern. Es gibt Sie aus ganz verschiedenen Materialien, von der Naturfaser bis hin zum Hightech Material. Außerdem sind Sonnensegel recht leicht zu befestigen und zu entfernen.

Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich bei uns. Wir beraten Sie gerne!

Ganz nach Ihren Wünschen: Vordächer und Terrassenüberdachungen

Vordächer und Terrassenüberdachungen können leicht und elegant wirken. Mit den zur Wahl stehenden Materialien von Edelstahl bis Profilholz und von Polycarbonat- bis zu Alu-Verbundplatten schaffen Sie ein ganz eigenes Flair.