ACO Self® Rasenwabe – Stabiles Leichtgewicht

ACO Rasenwabe

Grünflächen sind als Lebensgrundlage unverzichtbar, doch nicht nur in Ballungsgebieten werden immer mehr Flächen, wie z.B. Gehwege und Parkplätze versiegelt. Gerade auf privaten Grundstücken ist der Anteil versiegelter Flächen sehr hoch. Die Folgen: Das Regenwasser versickert nicht mehr im Boden und der Grundwasserspiegel sinkt ab. 

ACO_rendering_81070

Einige Gemeinden schreiben die Entsiegelung von Flächen bereits vor, andere erheben Gebühren. Die ökologische ACO Rasenwabe schafft hoch belastbare Grünflächen, auf denen Regenwasser großflächig versickern kann und schont damit den Geldbeutel. Etwa 95% der Fläche bleiben dabei unversiegelt, die Wabe selbst ist bei Begrünung unauffällig. Durch die Zellengröße wird ein hoher Grünanteil mit gutem Wurzelwachstum erreicht, wodurch der Boden gelockert wird und die Versickerungsfähigkeit auf Dauer erhalten bleibt. Alternativ ist eine Befüllung mit Split möglich. 

ACO_Rasenwabe_Wabendetail

Die aus einem recyclingfähigen Material hergestellte ACO Rasenwabe kann aufgrund des geringen Eigengewichts von 5 kg/m² leicht verarbeitet werden. Der Untergrund wird in den gleichen Schritten vorbereitet wie zum Verlegen von Pflastersteinen. Die Waben werden abschließend mit einem Gemisch aus Oberboden, Sand, Lava oder anderen Materialien verfüllt.

Durch die patentierte Konstruktion hält die befahrbare Wabe einer Flächenlast von rund 250 t/m² stand (DIN EN ISO 604) und kann auf gelegentlich befahrenen Flächen mit einem Gefälle bis zu 5 % eingesetzt werden.

Die ACO Self® Rasenwabe eignet sich somit inbesondere für Garagenzufahrten, Siedlungswegen/Wegbefestigungen, Dachbegrünungen und PKW- bzw. Wohnwagenstellplätze. Für die einfache und ansprechende Kennzeichnung von Parkflächen sind Parkplatzmarkierungen als Zubehör erhältlich.

Maße, Zubehör, Zeichnungen in verschiedenen Formaten und Einbauanleitungen finden Sie auf der Webseite www.aco-hochbau.de.

Wasser marsch!



Regenwasser muss „geleitet“ werden. Ob im öffentlichen Bereich, Straßen, Parkflächen, etc. oder im privaten Hausgarten: Niederschlagswasser wird durch Hof- und Straßeneinläufe sowie durch Rinnenkörper aufgenommen und in den Versickerungs- oder Kanalschacht eingeleitet. Die Einläufe und Rinnen bestehen aus einem Beton-, Faserbeton- oder Kunststoffkörper. Dieser kann eine Rostabdeckung aus Guß, verzinktem Stahl, Kunststoff oder Aluminium haben, je nach Verkehrsbelastung.

Optimale Bewässerung für Ihren Garten

Gartenbewässerung

Kräftige Tiefdruckgebiete sorgen bei manchen Hausbesitzern für strahlende Gesichter: Sie nutzen Regenwasser. Damit schonen sie nicht nur wertvolle Ressourcen, sondern sparen auch bares Geld.

Regenwassernutzung: Zisternen helfen sparen

Regenwasser lässt sich auf vielfache Weise im Haushalt nutzen: Nach Einsatz einer Regenwasser-Anlage können Sie es für die Toilettenspülung, die Waschmaschine, zum Putzen oder zur Autowäsche verwenden. Die entsprechenden Regenwassertanks haben wir im Angebot.

Gut geschützt: Mit der richtigen Dachentwässerung

Dachentwässerung

Um die Durchfeuchtung von Außen- oder Kellerwänden zu vermeiden, sollte das ablaufende Regenwasser über ein Dachentwässerungssystem abgeführt werden. Ob innenliegend oder vorgehängt: Wir haben das passende Konzept für die Entwässerung Ihres Daches.

Weltweit einzigartig – Regenwasser-Erdtank Carat

GRAF hat um den Erdtank Carat ein cleveres Modulsystem konzipiert. Aus den vier Bausteinen Carat Erdtank, Tankabdeckung, Tankausbau- und Technikpaket lässt sich eine individuelle Lösung nach den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden zusammenstellen.

Der Regenwassertank Carat wurde speziell für die Regenwasser-Nutzung entwickelt. Er ist in den Größen von 2.700 - 6.500 L erhältlich. Für größere Projekte stehen der Regenwasser-Erdtank Carat XL mit 8.500 und 10.000 L sowie der Regenwasser-Erdtank Carat XXL mit Größen von 16.000 - 76.000 L zur Verfügung.

ACO Fassadenrinnen – die passende Lösung für jeden Anspruch

ACO Fassadenentwaesserung
Insbesondere im sensiblen Tür- und Fassadenbereich von Terrassen, Dachgärten und Balkonen muss zu jeder Zeit sichergestellt sein, dass keine Feuchtigkeit von außen in das Gebäude eindringen kann. ACO Fassadenrinnen gewährleisten dies und leiten auch große Regenmengen durch zusätzliche Rückstaureserven sicher und schnell ab. Sowohl in Edelstahl als auch in der Ausführung Stahl verzinkt passen sich ACO Fassadenrinnen allen architektonisch anspruchsvollen Bauvorhaben perfekt an.