Lüftungskonzepte

Unsere dezentralen inVENTer®-Lüftungssysteme für mehr Wohnkomfort - frei von Pollen oder Staub.

Die dezentralen Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung aus dem Hause inVENTer® sind einfach und zuverlässig in der Bedienung und erfüllen die Anforderungen des Gesetzgebers an den erforderlichen Mindestluftwechsel nach § 6 Abs. 2 EnEV 2014.

Die Lüftung erfolgt nach dem Querlüftungsprinzip. Das heißt, dass die frische Luft an einem inVENTer®-Lüfter angesaugt, gefiltert und gewärmt wird, während parallel dazu die verbrauchte Luft durch einen anderen inVENTer®-Lüfter abgeführt wird. Im Intervall von 70 Sekunden ändern die Lüfter ihre Drehrichtung - so wird die optimale Wärmerückgewinnung im Keramikkern gewährleistet.

 

Mit den inVENTer®-Lüftungssystem steht Ihnen ein breites Produktspektrum zur Verfügung.

 

Die dezentralen Lüftungssysteme schützen vor einem feuchten Raumklima und den damit einhergehenden gesundheitlichen Gefahren durch z.B. Schimmelpilz. Überdies helfen unsere Lüftungssysteme mit der Wärmerückgewinnung dank ihres innovativen Keramikwärmespeichers Heizenergie effizient zu nutzen.