ACO Self® Baukasten

ACO Self® Galaline
ACO Self® Galaline bringt die individuelle Linienentwässerung in eine neue Generation. Zwei Werkstoffe, wahlweise Polymerbeton oder Kunststoff und ein gemeinsames Rost- und Zubehörprogramm bieten Ihnen flexible Auswahlmöglichkeiten für die Linienentwässerung auf öffentlichen Straßen, Wegen oder Plätzen. Vielseitige Auswahlmöglichkeiten bei kleiner Zahl der Bauteile zeichnen das Rinnensystem aus und sorgen für eine schlanke Lagerhaltung.

Die konsequent umgesetzte Baukastenidee macht die ACO Self® Galaline zum idealen Rinnensystem in den Belastungsklassen A bis C. Roste, Anschluss- und Zubehörteile sind frei kombinierbar und passen zu beiden Rinnenkörpern. Das Wasserspiegelgefälle und der ACO typische V-Rinnenquerschnitt sorgen für optimierte Fließ- und Selbstreinigungseigenschaften der Rinne. Sowohl der Rinnenkörper aus Kunststoff als auch die Rinnenkörper aus Polymerbeton ermöglichen über die Wahl der Abdeckroste Anwendungen bis Belastungsklasse C 250. Alle Roste verfügen über eine integrierte Rostverriegelung für einen jederzeit freien Rinnenquerschnitt. Die schraublose Arretierung bietet zudem Komfort bei der Verarbeitung und Wartung.



ACO Self® Euroline - die Rinne mit V-Profil
Das ACO Self® Euroline Rinnensystem aus Polymerbeton ist für den privaten Bereich ausgelegt und kann mit dem PKW befahren werden. Das System kann in Garagen- und Hofeinfahrten genauso eingesetzt werden wie vor Hauseingängen oder Terrassen. Im Baukastensystem lässt es sich mit diversen Rosten kombinieren. Die V-Form des Rinnenkörpers gewährleistet eine ausreichende Fließgeschwindigkeit auch bei geringen Regenspenden. Mit einer großen Auswahl an verschiedenen Abdeckrosten lassen sich zudem gestalterische Akzente setzen.



ACO Self Hexaline – Rinnenkörper aus Kunststoff
Mit der Kunststoffrinne ACO Self® Hexaline bietet ACO eine günstige Alternative für die Oberflächenentwässerung. Das befahrbare Hexaline Rinnensystem sorgt für eine sichere Entwässerung von Terrassen, Hofeinfahrten oder anderen versiegelten Flächen.

Das ACO Rinnensystem Hexaline 2.0 ist speziell für die sichere Entwässerung und optische Akzentuierung von Terrassen, Hofeinfahrten und anderen versiegelten Flächen entwickelt worden. Der recycelbare Kunststoff und das innovative Produktionsverfahren machen den Rinnenkörper leicht, robust und bruchfest. Durch die Wabenstruktur in der Seitenwand erhält der Rinnenkörper eine hohe Stabilität. Eine seitliche Einbettung in Beton ist somit nur erforderlich, wenn die Rinne befahren wird. Der Oberflächenbelag kann direkt angearbeitet werden. Alternativ zu den Abdeckrosten aus Kunststoff oder Stahl ist auch ein Schlitzaufsatz aus Kunststoff erhältlich. Bei weniger als 2 cm Öffnungsbreite fügt sich dieser unauffällig in die Gesamtoptik ein.



ACO Self Highline
Die einfach zu verlegende ACO Self Highline Fassadenrinne ermöglicht die Umsetzung barrierefreier Türkonstruktionen. Sie ist wahlweise in den Werkstoffen Edelstahl oder stahl verzinkt erhältlich. Die Rinne ist begehbar und lässt sich in Kombination mit allen 12 Rosten des ACO Self Baukastens verwenden. Die Baulängen sind 50 bis 300 cm und die Bauhöhe 3 + 7,5 cm. Die Rinne ist für die Entwässerung von Dachgärten, Dachterrassen und Balkonen geeignet.



ACO Self® Euromini - für geringere Wassermengen
Das von ACO entwickelte Rinnensystem ACO Euromini ist speziell für kleinere Entwässerungsvolumen im Bereich Haus und Hof ausgelegt. Eine reduzierte Bauhöhe sorgt für ein geringes Gewicht und eine einfache Verlegung. Die ACO Euromini hat ein V-förmiges Fließgerinne und einen freien Rinnenquerschnitt. Der aufliegende Abdeckrost schützt die Kanten der Rinne und ist im Rinnenkörper fixiert. Mit den 1,0 m und 0,5 m Elementen, dem Einlaufkasten sowie dem ACO Euromini Zubehör kann eine einfache Anpassung an die jeweiligen Anforderungen vorgenommen werden.




ACO Self® Hofabläufe - Sammelstelle für Schmutz und Regenwasser
Der PKW-befahrbare Hofablauf aus Polymerbeton wird zum Beispiel unter Wasserzapfstellen im Garten oder als Punktentwässerung auf einem Hof eingesetzt. Durch den Aufsatzkasten wird das Anschließen des Fallrohres ermöglicht. Niederschlagswasser von Dachflächen lässt sich problemlos durch den Hofablauf über die Grundleitung ableiten. Grobe Verschmutzungen hält der Schmutzeimer zurück, der zur Reinigung leicht zu entnehmen ist. So wird ein „Zusetzen“ der Grundleitung durch Verschmutzungen zuverlässig verhindert.


Einbau einer Entwässerungsrinne ACO Self® Hexaline (VIDEO):


Maße, Zubehör, Zeichnungen in verschiedenen Formaten und Einbauanleitungen finden Sie auf der Webseite www.aco-hochbau.de.